• 1
  • 2

Historisches Archiv

2012 - 75 Jahre Feuerwehr Villingen

 

Vom 06.07. bis 09.07.2012 feierte die FF Villingen ihr 75-jähriges Jubiläum mit einer Festkirmes und der Ausrichtung des 66. Kreisfeuerwehrtags.

kirmes2012-fr 17 20120729 1255962132

Am Freitag, 06.07., begannen die Festtage mit einem Abend mit der Rockband „Kneipenterroristen“. Mit eigenen Songs und gecoverten „Böhse Onkelz“-Hits heizten die vier Jungs aus Hamburg den über 600 Zuschauern mächtig ein.



 

 

 

Am Samstag, 07.07., fand um 14.00 Uhr im BGH Villingen die jährliche Versammlung des Kreisfeuerwehrverbandes Gießen statt. Der Villinger Musikzug unterhielt die zahlreichen Vertreter der Wehren unseres Landkreises vor und nach der Versammlung.

Am Abend stand der Höhepunkt der Festtage an: Das Villinger Schlagerduo „Die Amigos“ gaben mit Freunden aus der Musikbranchekirmes2012-sa 29 20120729 1737883432 ein Schlagerfestival im Festzelt auf dem Sportplatz. Über 2300 Zuschauern aus dem ganzen Bundesgebiet und auch dem europäischen Ausland waren zum Schlagerfeuerwerk nach Villingen gekommen. Das Programm begann um 18.00 Uhr und endete weit nach Mitternacht. Aus der Bühne standen: Heiko Wolf, der auch diesen Abend die Moderation übernahm, C.C. Tennissen, Daniela Alfinito, die Tochter von Amigo Bernd, Sigrid und Marina aus dem Salzkammergut, Belsy und Florian, Michael Hirte und Reiner Kirsten, der als Ersatz für Stefan Mross, weil dieser kurzfristig absagte, in Villingen auftrat. Zum krönenden Abschluss spielten die Amigos Lieder von ihrem neuen Album und ihre größten Hits. Geschäftsführer der Plattenfirma MCP, Karl Krajik, hatte als Überraschung noch zahlreiche Auszeichnungen für die Amigos dabei, die er auf der Bühne feierlich überreichte. 

 

Am Sonntag, 08.07., fand der 66. Kreisfeuerwehrtag in Villingen statt. Pünktlich kurz vor Beginn der Großkundgebung auf dem neuen Sportplatz, ließ der Regen nach und die Sonne zeigte sich zwischen den Wolken. Alle teilnehmenden Wehren liefen beim Festzug in kirmes2012-so 38 20120729 1730951310Trauerflor, da wenige Tage zuvor der Ehrenvorsitzende und Kreisbrandinspektor a.D. Otto Schaaf verstarb. Schirmherr des Villinger Jubiläums, der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier, begrüßte die rund 2000 Feuerwehrleute und verkündete am Ende der Kundgebung den Befehl: „Festzug Marsch!“ Danach ging es, angeführt von Fahne und Vorstand des Kreisverbandes, denkirmes2012-so 73 20120729 1839928555 Ehrengästen, den Festdamen und der Villinger Feuerwehr durch die Straßen des Ortes. Für die über 2500 Teilnehmern des Festzug, bestehend aus Feuerwehren aus dem Landkreis Gießen und seine Grenzen hinaus, Ortsvereine von Villingen und Vereine aus den umliegenden Dörfern, ging es nach zurücklassen der Festzugstrecke ins Festzelt. Dort wurde ausgiebig das Jubiläum der FF Villingen gefeiert. Die „Mostlandstürmer“ aus Österreich heizten die Stimmung auf und es wurde gesungen und getanzt bis in die späten Abendstunden. Nach den „Mostlandstürmer“ knüpfte die Tanzband „Etival“ nahtlos an die Super-Stimmung an und haute Hit auf Hit raus.

 

Am Montag, 09.07., stand der traditionelle Frühschoppen an. Mit einem musikalischen Weckruf ging der Musikzug der Feuerwehr Villingen durch den Ort und gab anschließend im Festzelt noch ein Bühnenspiel zum Besten. Danach waren die „Mostlandstürmer“ wieder an der Reihe, um für gute Unterhaltung zu sorgen. Die Tanzgruppe „Flash-Lights“ und einige Mitglieder der Villinger Einsatzabteilung führten am Nachmittag noch einen Showtanz, als Überraschung für die Gäste der Kirmes, auf. Einige Feuerwehren des Landkreises waren am Montag nochmals nach Villingen gekommen. Am Abend ließ dann wiederum die Tanzband „Etival“ aus Baden-Württemberg den Abend ausklingen.

 

 

Die Freiwillige Feuerwehr Villingen bedankt sich bei allen Helfern und Unterstützern an den Tagen vor, während und nach den Festtagen. Ebenso bedanken möchten wir uns bei allen Sponsoren und bei den zahlreichen Besuchern, die unser 75-jähriges Jubiläum zu einem unvergesslichen Ereignis gemacht haben.

 

Vielen Dank!!!

 

Weitere Fotos vom <75-jährigem Jubiläum der FF Villingen

 

Drucken E-Mail