• 1
  • 2

Einsatz Archiv

01.08.2002 - Ölspur zwischen Villingen und Hungen

01.08.2002 - Ölspur zwischen Villingen und Hungen.
Am Donnerstag, den 01. August 2002, um 13:15 Uhr rückte die Feuerwehr Villingen auf Anforderung der Feuerwehr Hungen mit dem MTF (Besatzung 1/1) und dem LF8 (Besatzung 1/5) zu einer Ölspur zwischen Hungen und Villingen aus.

Der noch unbekannte Verursacher verlor auf einer Strecke von ca. 4500 m Kraftstoff. Infolge der Straßenverschmutzung ereignete sich ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Die Einsatzkräfte streuten die Ölspur auf der vollständig für den Verkehr gesperrten Straße mit Ölbindemittel ab, und nahmen dieses anschließend auf. Abschließend wurde die Straße von einer Kehrmaschine der Straßenmeisterei gereinigt. Um ca. 15:30 Uhr waren die Fahrzeuge der Feuerwehr Villingen und Hungen wieder in ihrer Unterkunft.

Drucken E-Mail