• 1
  • 2

Einsätze 2020

#10 | 03.10.2020 | Unterstützung Rettungsdienst

Einsatzdaten:

Datum: 03.10.2020
Alarmzeit: 19:21 Uhr
Einsatzort: L3137 Villingen > Hungen
Einsatzstichwort: H1Y/ Unterstützung Rettungsdienst
Einsatzende: 20:33 Uhr



Eingesetzte Kräfte:

Villingen:
Hungen 12/48 TSF-W (1/5)
Hungen 12/19 MTW (1/7)
Hungen 12/21 TLF 8/18 (1/2)

Hungen:
Hungen 1/11 ELW 1
Hungen 1/23 HTLF 16
Hungen 1/46 LF 20
Hungen 1/55 GW-G

Weitere Kräfte:
RTW Laubach
RTH Christoph Mittelhessen


Einsatzbeschreibung:

Alarmiert wurde die FF Villingen gemeinsam mit den Kameraden aus Hungen zum Landeplatz des Rettungshubschrauber Christoph Mittelhessen an der Landstraße 3137. Dieser wurde zu einem Einsatz in Villingen alarmiert, da kein bodengebundener Notarzt zu diesem Zeitpunkt verfügbar war. Der Hubschrauber landete am Ortsrand von Villingen auf einer Wiese, in dem Zeitraum des Einsatzes brach gerade die Dämmerung herein, so dass der Hubschrauber ohne Beleuchtungsmaßnahmen nicht starten durfte. Die Feuerwehren leuchteten des Start-/Landeplatz des Hubschraubers und die umliegenden Bäume und Hindernisse für den Hubschrauber mittels Fahrzeugbeleuchtung, Power-Moon, Flutlichstrahlern und Arbeitsstellenscheinwerfern großflächig aus. Ebenso leistete man Tragehilfe vom RTW zum Hubschrauber und sorgte für einen Sichtschutz.

 

IMG 1130

Drucken E-Mail