• 1
  • 2

Einsätze 2018

#20 | 04.08.2018 | Brandschutz-Sicherheitsdienst

Einsatzdaten:

Datum: 04.08.2018
Alarmzeit: 17:10 Uhr
Einsatzort: Seegebiet Inheiden
Einsatzstichwort: Brandsicherheitsdienst
Einsatzende: 00:23 Uhr



Eingesetzte Kräfte:

Villingen:
Hungen 12/48 TSF-W (1/4)

Hungen:
Hungen 1/11 ELW

Inheiden:
Hungen 3/43 LF10 KatS
Hungen 3/19 MTW
Hungen 3/78 RTB

Steinheim:
Hungen 9/48 TSF-W

Führungsdienste:
Hungen 02 stellv. SBI

Weitere Kräfte:
Freiwilliger Polizeidienst
DRK-Bereitschaft Hungen
DRK-Bereitschaft Lich
DLRG Butzbach

Einsatzbeschreibung:

Gemeinsam mit mehreren Feuerwehren aus dem Stadtgebiet stellte man im Rahmen des diesjährigen Seefests an diesem Samstagabend den Brandschutz im Seegebiet sicher. Durch die langanhaltende, trockene Witterung wurde der Brandschutz während des Seefests verstärkt sicher gestellt, so auch erstmals durch Einsatzkräfte der FF Villingen. Da zur Veranstaltung sich rund 4500 Besucher im Seegebiet aufhalten und zur besonderen Absicherung des Höhenfeuerwerks auf dem See stellte man den Brandschutz am Platz an der großen Liegewiese sicher. Besondere Vorkommnisse gab es für die Feuerwehr nicht. DLRG und DRK-Bereitschaften stellten eine Wasserwacht und den Sanitätsdienst auf dem Veranstaltungsgelände und der Freiwillige Polizeidienst organisierte hauptsächlich die Parkplatzeinweisung.

Drucken E-Mail