• 1
  • 2

Einsätze

#04 | 12.06.2017 | Hilfeleistung nach VU

Einsatzdaten:

Datum: 12.06.2017
Alarmzeit: 21:23 Uhr
Einsatzort: L3137 zwischen Villingen und Ruppertsburg
Einsatzstichwort: Hilfeleistung nach Verkehrsunfall
Einsatzende: 22:00 Uhr


Eingesetzte Kräfte:

Villingen:
Hungen 12/48 TSF-W (1/5)

Hungen 12/19 MTW (1/2)
Hungen 12/21 TLF 8/18 (1/2)

Weitere Kräfte:

Polizei


Einsatzbeschreibung:

Zu diesem Einsatz wurde die FF Villingen nicht über die Leitstelle Gießen alarmiert, ausgerückt waren die Einsatzkräfte eigentlich zu einer Übung am Sportplatz. Per Zufall sah man Autos mit Warnblinklicht auf der Landstraße am Ortsaugang Richtung Ruppertsburg. An der Unfallstelle, in einer Kurve gelegen, angekommen, konnte man schnell feststellen, das keine Personen zu Schaden gekommen waren. Zwei Pkw's stießen in entgegenkommender Fahrtrichtung mit den Spiegeln zusammen, dabei wurde die Seitenscheibe des einen Pkw vollkommen zerstört. Die Einsatzkräfte sicherten die Einsatzstelle vor den Gefahren des fließenden Verkehrs und beseitigten die Glasscherben und weitere Trümmerteile auf der Fahrbahn. Kurz nach Eintreffen der Polizei, konnte die Feuerwehr ihren Einsatz beenden.

Drucken E-Mail