• 1
  • 2

Berichte

07.12.2020 | Online-Unterricht

925f394b-f2b9-4e9b-b3d4-00f348cac299

Aufgrund der Corona-Pandemie mit der 2. Welle und verstärkten Infektionszahlen im Herbst/Winter wurde bei den Feuerwehren der Stadt Hungen im Oktober schnell reagiert. Mittels Dienstanweisung des Bürgermeisters und Stadtbrandinspektors sind Übungs- und Unterrichtsabende in Präsenz zur Zeit untersagt.
 

Seit November trafen sich die Mitglieder der Einsatzabteilung der Feuerwehr Villingen regelmäßig Online zu Unterrichtsabenden. Die ersten Videokonferenzen wurden stark besucht, was die Wehrführung sehr freute. Vermittelt wurden theoretische Online-Themen, wie z. B., "Atemschutz", "Die Gruppe im Lösch- und Hilfeleistungseinsatz" und "Einsatzverfügbarkeitsanalyse."

Auch der neue Dienstplan für das Jahr 2021 wird erstmal weiterhin mit den regelmäßigen Online-Treffen für theoretische Schulungen erstellt werden.

Sogar die Weihnachtsfeier beim letzten Treffen der Einsatzabteilung im Jahr 2020 wurde online durchgeführt. Während die Kameradinnen und Kameraden aufmerksam einer Präsentation zum Thema Atemschutz folgten, wurde für jeden Teilnehmer ein Päckchen mit Getränk, einem deftigen Snack und etwas Süßem vor Ihre Haustür gestellt. Nach Ende der Schulung sollte jeder bei sich vor die Haustüre schauen. So wurde das Jahr ausklingen gelassen, jeder gemütlich vor seinem PC, Tablet oder Smartphone, mit Essen und Trinken bestens versorgt.


 

 

Drucken E-Mail